Bei 40 Grad am Hauptbahnhof

Eigentlich war der Sommer immer meine Lieblingsjahreszeit. Aber wie ich hier so am Frankfurter Hauptbahnhof auf meinen, wie immer, zuverlässig verspäteten Zug warte, fällt mir irgendwie nicht ein wieso. Ich bin extra früher losgegangen, um möglichst langsam laufen zu können und so unnötige Bewegungen und zusätzliches schwitzen zu vermeiden. Dies erwies sich zumindest in Bezug auf die … Weiterlesen Bei 40 Grad am Hauptbahnhof